Black Bean Brownies!

Fatburner

Das Rezept:

(für 1 Blech)

400g gekochte, schwarze Bohnen (aus der Dose)

12 Datteln

3 Eier

2,5 EL Rapsöl / Distelöl

2 EL Chia-Samen oder Sesam

2 EL gemahlene Mandeln

50 g Kakaopulver

1 Prise Salz

2 EL Bourbonvanillezucker

150g Zartbitterschokolade (mit mind. 60% Kakaoanteil)

 

Die Zubereitung: 

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Kleine Backform einfetten oder mit Backpapier auslegen. 

 

Die Bohnen gut abspülen und abtropfen lassen. Die Datteln entsteinen. Bohnen und Datteln nicht all zu fein pürieren. Die Übrigen Zutaten, außer die Schokolade, zugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. 

 

Die Schokolade grob hacken, über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Sobald sie flüssig ist, schnell unter den Teig ziehen. Den Teig in die Form füllen und auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen, mit Kakao bestäuben und in Quadrate schneiden. 

 

Viel Spaß beim Nachbacken und Guten Appetit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tomke (Mittwoch, 06 Juli 2016 14:22)

    Ich durfte die Brownies bereits probieren und finde sie sehr sehr lecker... :-)